V5 Riesengebirge, Sonntag 13.6., 5:00 Uhr Körnerplatz

415 km, 5.300 Hm

Kurz vor der Sommersonnenwende werden wir den Klassiker durchführen: Spindlerpass und Vrbatova Bouda, in einem Ritt, ohne im Dunkeln zu fahren (packt bitte trotzdem wenigstens Positionslichter ein)

Was wir dafür brauchen: Ein flachen Parcours mit gut rollenden Straßen, eine fitte, windschattenerprobte Truppe und eine Hand voll Lokomotiven.

In Elbspitz-Kalkulation sollten wir diese Strecke mit einem 30.5 km/h Schnitt meistern, dass ist das Tages-Minimalziel.

Damit diese Veranstaltung aber nicht zu sehr zu einer reinem GEschwindigkeits-Plaisir verfällt muss zum Schluss der Schneeberganstieg absolviert werden, wohl bekomms!

Profil-Info




    ... vom Elbflorenz in die Alpen - nonstop
^

powered by